Direkte Links und Access Keys:

Rheintaler, 11. September 2012, 21:13 Uhr

Niederlage für Basketballer

Zoom

Der Schweizer Dusan Mladjan leitet den Gegenangriff ein. (Bild: Keystone)

Die Schweizer Basketball-Nationalmannschaft beschliesst die EM-Qualifikation mit einer Pleite. Bei dem bereits für die Endrunde 2013 qualifizierten Finnland gibt es eine 77:84-Niederlage.


Die Schweizer beendeten die Kampagne somit mit drei Siegen bei fünf Niederlagen im 4. Rang unter den fünf Teams der Gruppe E.

In Finnland erwischten die Schweizer einen guten Start und lagen gegen den apathisch wirkenden Favoriten im ersten Viertel mit bis zu elf Punkten in Führung. Mit Fortdauer der Partie drehte der Gastgeber dann aber auf, wobei die Finnen im letzten Viertel nach einem knappen Rückstand (62:64) vorentscheidend auf 76:66 davonzogen.

Helsinki. EM-Qualifikation 2013. Gruppe E: Finnland - Schweiz 84:77 (41:40). - Schweiz: Kazadi (5), Mladjan (23), Petkovic (14), Mafuta (0), Dos Santos (9), Stockalper (8), Vogt (4), Dubas (14), F. Ramseier (0). - Rangliste: 1. Polen 8 Spiele/14 Punkte. 2. Finnland 8/14. 3. Belgien 7/11. 4. Schweiz 8/11. 5. Albanien 7/7. - Polen und Finnland an der Endrunde 2013 in Slowenien. (Si)



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



Leser-Kommentare:
keine

Anzeige:

tagblatt.ch / leserbilder

leserbilder.jpg

facebook.com / tagblatt

 ...