Direkte Links und Access Keys:

Rheintaler, 3. August 2012, 07:43 Uhr

Konkurs: «Thurtal» bleibt zu

Zoom

Die Tür ist verschlossen, die Gartenwirtschaft verwaist: Dem Restaurant Thurtal fehlten die Gäste, weshalb das Wirtepaar Jörn und Rebecca Engelhard schliesslich das Handtuch warf. (Bild: Evi Biedermann)

ESCHIKOFEN. Im Restaurant Thurtal in Eschikofen ist die Tür verriegelt. Der Landgasthof, auf dem 2006 die Spitzenköchin Tanja Grandits zu höchsten Ehren kam, musste Konkurs anmelden.

EVI BIEDERMANN

Ein schmuckes Riegelhaus, eine einladende Gartenwirtschaft und eine gepflegte Umgebung: Kein Wunder, wollen Velofahrer, die auf der Hauptstrasse durch Eschikofen radeln, spontan einkehren. Den Durst kann man sonst nur noch beim Dorfbrunnen löschen, und dort gibt's bloss Wasser.

Doch die Tür zum einzigen Restaurant im Dorf ist verriegelt. Nichts weist darauf hin, dass das Restaurant «Thurtal» schon seit bald einem Monat geschlossen ist. Ausser vielleicht der zarte Löwenzahn, der in der Gartenwirtschaft zwischen den Bsetzisteinen hindurchdringt.

Amtsblatt bringt Klarheit

Das Amtsblatt vom 20. Juli bringt Klarheit: Der Landgasthof Thurtal, die einstige Wirkungsstätte der Spitzenköchin Tanja Grandits, musste Konkurs anmelden. Schuldnerin ist die Engelhard Gastronomie GmbH von Jörn und Rebecca Engelhard, die den Gasthof seit Sommer 2008 führten.

Sie habe sich schon lange gefragt, wie das gehe, sagt eine Nachbarin. «Der Parkplatz war leer, man sah kaum mehr Gäste. Und Velofahrer standen nachmittags vor verschlossener Tür.» Daran haftet der Aufkleber «Velofreundliches Restaurant», den Pro Velo Thurgau seit Mai 2011 an ausgewählte Gastrobetriebe vergibt. Engelhard sei vielleicht ein guter Koch, sagt ein Dorfbewohner, «aber er ist kein Wirt».

Was in den Abgrund führte

«Wir haben alles gegeben, viel gearbeitet und am Schluss gekämpft», sagt Jörn Engelhard auf Anfrage. «Irgendwann siegte die Vernunft.» Gastronomisch seien die vier Jahre ein Erfolg gewesen. Sowohl Gäste als auch Berichte in Fachmagazinen hätten dies bestätigt. Dennoch fehlte dem Koch plötzlich die Kundschaft.

Grossbaustelle vorm Haus

Dafür sieht Engelhard nebst der wirtschaftlichen Lage, die fast allen Restaurants im Kanton Sorge mache, für seinen Betrieb zwei zusätzliche wesentliche Gründe: Seit letzten September wird die Kantonsstrasse zwischen Hüttlingen und der Thurbrücke Eschikofen saniert und gleichzeitig ein Radweg erstellt.

Das «Thurtal» liegt an dieser Strasse. «Wir hatten praktisch ein Jahr lang eine Grossbaustelle vor dem Haus», sagt Engelhard. Das sieht auch der Gemeindeschreiber von Hüttlingen so. «Die Strecke war zeitweise mit mehreren Lichtsignalanlagen bestückt», erinnert sich Hansjörg Locher. Das habe zu längeren Wartezeiten geführt und wohl manch einen Mittagsgast von Frauenfeld abgeschreckt. Hinzu kam der Wirbel um die Delphine im Connyland. Die negativen Schlagzeilen bekam auch das «Thurtal» zu spüren. Denn es beherbergte stets Gäste, die den Freizeitpark in Lipperswil besuchten. «Als die Gäste im Connyland ausblieben, fehlten diese auch uns», sagt Engelhard.

Velofahrer mieden «Thurtal»

Die Velofahrer jedoch wollten noch einkehren. «Die waren wohl nicht gut genug», vermutet ein Dorfbewohner. Dagegen wehrt sich Engelhard. «Wir haben wohl die Gourmetschiene gefahren, aber willkommen waren bei uns alle.» Mit dem «Thurtal» wagten der 44jährige Deutsche und seine Frau Rebecca vor vier Jahren den Schritt in die Selbständigkeit. «Das erste und letzte Mal», sagt der Koch, der früher in der «Krone» in Gottlieben kochte. Bald wird er eine Stelle als Küchenchef antreten.

Auch seine ehemaligen Angestellten haben alle einen neuen Job gefunden. «Den Lehrling konnten wir weitervermitteln», erklärt Engelhard. Für das Restaurant gebe es ebenfalls einen Interessenten. Die Liegenschaft gehört der Ebneter Partner AG, Weinfelden. Willy Ebneter weilt diese Woche in den Ferien.



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



Leser-Kommentare:
keine

Anzeige:

tagblatt.ch / leserbilder

leserbilder.jpg

facebook.com / tagblatt

 ...