Die RS-Kriessern-Fans sollen auch den Finalkampf in Willisau zum «Heimkampf» machen | Der Rheintaler

Ringen 06.12.2023

Die RS-Kriessern-Fans sollen auch den Finalkampf in Willisau zum «Heimkampf» machen

Die Ringerstaffel Kriessern möchte nach dem 17:16-Heimsieg auch aus dem zweiten Finalkampf bei den RCW Lions einen «Heimkampf» machen.

Von pd
aktualisiert am 06.12.2023

Der Fan-Car macht sich am Samstag um 14 Uhr beim Schulhausplatz Kriessern auf den Weg nach Willisau. Ungefähr um 16.30 Uhr kommen die Fans in Willisau an, wo noch genug Zeit bis zum Kampf (Beginn um 19 Uhr) bleibt, um den bekannten Willisauer Weihnachtsmarkt zu besuchen. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben, Kinder und Jugendlich bis 20 Jahre fahren stark ermässigt. Anmeldung: per E-Mail an sekretariat@rsk.ch oder an Franziska Dietsche Telefon 071 755 77 90 oder 078 805 22 24.