Kantonsstrasse bei den Drei Brücken soll saniert werden | Der Rheintaler

Diepoldsau 17.05.2023

Kantonsstrasse bei den Drei Brücken soll saniert werden

Das Tiefbauamt des Kantons St. Gallen plant, Teile der Balgacherstrasse und der Rietstrasse zu sanieren. Einen entsprechenden Vorschlag für die Kantonsstrassensanierung unterbreitete das Tiefbaumt dem Gemeinderat.

Die Gesamtkosten betragen total 2 238'250 Franken. Zum einen soll die Balgacherstrasse im Abschnitt vom Rheintaler Binnenkanal bis Maientrattstrasse instand gestellt werden. Der Anteil der Politischen Gemeinde Diepoldsau an den Kosten belaufe sich auf rund 783'387 Franken, schreibt der Gemeinderat im Mitteilungsblatt.

Zum anderen geht es um das Projekt Kantonsstrasse Nr. 110, Balgach/Diepoldsau. Die Rietstrasse im Abschnitt Rietmühlestrasse bis Rheintaler Binnen­kanal soll ebenfalls saniert werden. Der Anteil der Politischen Gemeinde Diepoldsau beträgt bei diesem Projekt rund 692043 Franken.

Der Gemeinderat unterstützt beide Bauvorhaben und beantragt dem Tiefbauamt, das Projekt der Re­gierung zur Genehmigung zu unterbreiten.