Über die Strassenmitte geraten: Töff fährt in Lieferwagen | Der Rheintaler

Appenzellerland 11.06.2023

Über die Strassenmitte geraten: Töff fährt in Lieferwagen

Unbestimmte Verletzungen hat sich am Samstag ein Töfffahrer bei einer Kollision mit einem Lieferwagen zwischen Trogen und dem Ruppen zugezogen.

Von kapoAR
aktualisiert am 11.06.2023

Wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden in einer Mitteilung schreibt, fuhr der 19-jährige Lenker um 13.15 Uhr mit seinem Töff von Trogen kommend auf der Nebenstrasse in Richtung Altstätten. In einer Rechtskurve geriet er mit seinem Motorrad über die Fahrbahnmitte, kollidierte mit einem entgegenkommenden Lieferwagen und zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu.

An den Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Der verletzte Töfffahrer wurde vom Rettungsdienst ins Spital gefahren.