Vernehmlassung zu Reglement fürs Altersheim Zehntfeld eröffnet | Der Rheintaler

Widnau 09.06.2023

Vernehmlassung zu Reglement fürs Altersheim Zehntfeld eröffnet

Der Gemeinderat erlässt fürs neue Alterszentrum Zehntfeld ein neues Reglement. Es liegt nun zur Vernehmlassung auf.

Von gk
aktualisiert am 10.06.2023

Im August wird das Alters- und Pflegezentrum Zehntfeld eröffnet. Der Gemeinderat sieht vor, ein neues Reglement zu erlassen, das einerseits die Organisation, die Leitung und den Betrieb ordnet und andererseits die Grundsätze für das Pensionsverhältnis wie auch für die Taxordnung und die Hausordnung regelt. Das Reglement lehne sich an andere neuere Reglemente ähnlicher Institutionen an, heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde.

Später noch ein fakultatives Referendum

Der Gemeinderat legt das neue Reglement nun zur Vernehmlassung auf. Der Vernehmlassungsentwurf des Reglements ist auf der Gemeinde-Website abrufbar oder kann bei der Gemeinderatskanzlei bezogen werden. Die Gemeinderatskanzlei (vor Ort oder auf eine E-Mail an gemeinderatskanzlei@widnau.ch) steht bei Fragen zur Verfügung und nimmt bis 26. Juni Rückmeldungen zum Reglementsentwurf entgegen. Nach der Vernehmlassung sieht der Gemeinderat vor, das Reglement noch dem fakultativen Referendum zu unterstellen.