Rheineck 23.01.2023

VC Rheineck startete am Regio Cup in Pfungen

Am Wochenende vom 21. und 22. Januar starteten sieben Sportlerinnen des VC Rheineck am Regio Cup in Pfungen. Die Mädchen konnten nahtlos an ihre tollen Leistungen vom Niklaus Pokal anknüpfen.

Von Stefanie Zoller
aktualisiert am 23.01.2023
Rheineck 23.01.2023

VC Rheineck startete am Regio Cup in Pfungen

Am Wochenende vom 21. und 22. Januar starteten sieben Sportlerinnen des VC Rheineck am Regio Cup in Pfungen. Die Mädchen konnten nahtlos an ihre tollen Leistungen vom Niklaus Pokal anknüpfen.

Von Stefanie Zoller
aktualisiert am 23.01.2023

Jede Einzelne konnte sich erneut verbessern. Bereits am Samstag erreichten die 1er Fahrerin Kimia Mathys (30.16 Punkte) und der 4er mit Nina Ammann, Leonie Kujas, Svea Mathys und Lavinia Zoller (42.92 Punkte) ihre persönliche Bestleistung.

Der 4er konnte sich mit dieser Leistung bereits für die Schweizer Meisterschaft U15 qualifizieren. Joëlle Meier (45.54 Punkte) und Josephine Meier (10.19 Punkte) erzielten beide am Sonntag ihre persönliche Bestleistung. Joëlle Meier qualifizierte sich somit für die Schweizer Meisterschaft im 1er U15.

Josephine und Kimia wurden in ihrer Altersgruppe und Disziplin zur Kantonalmeisterin gekürt.

Resultate Regio Cup: 4er U15, Nina Ammann, Leonie Kujas, Svea Mathys und Lavinia Zoller; 2. Rang 1er U11, Josephine Meier, 8. Rang 1er U13, Kimia Mathys, 12. Rang 1er U15, Joëlle Meier, 7. Rang.