Der Diakon befragt den künftigen Gemeindepräsidenten: Neugass-Treff mit Bruno Seelos | Der Rheintaler

Widnau 27.02.2023

Der Diakon befragt den künftigen Gemeindepräsidenten: Neugass-Treff mit Bruno Seelos

Die reformierte Kirchgemeinde lanciert ein neues Begegnungsformat. Am ersten dieser Neugass-Treffs, stellt sich Bruno Seelos den Fragen Martin Nägeles zur Entwicklung des Mittelrheintals.

Von pd
aktualisiert am 27.02.2023

Mit dem neuen An­gebot Neugass-Treff bietet die Evangelische Kirchgemeinde Diepoldsau-Widnau-Kriessern eine öffentliche Plattform für Be­gegnungen, Diskussionen und Anlässe zu gesellschaftlich relevanten Themen. Der Neugass-­Treff findet jeden ersten Mittwoch im Monat von 16 bis 19 Uhr im Kirchgemeindehaus Widnau statt (Ausnahme: 8. November).

Wie soll sich das Mittelrheintal entwickeln?

Am ersten Neugass-Treff diesen Mittwoch, 1. März, stellt sich um 18.30 Uhr der Gemeindepräsident und Regionalpolitiker Bruno Seelos den Fragen von Diakon Martin Nägele. Im Mittelpunkt steht das Thema «Lebensraum Mittelrheintal». Wie soll sich das Mittelrheintal in den nächsten Jahren entwickeln? Wie lassen sich verschiedene Interessen wie Naturschutz, Wohnqualität, Verkehr und gesunde Wirtschaft am besten miteinander verbinden? Wie könnte das Mittelrheintal im Jahr 2050 aussehen? Diese und weitere Fragen werden gemeinsam mit einer Persönlichkeit erörtert, die die Gemeinde Berneck in den letzten Jahren erfolgreich geführt hat, demnächst das Gemeindepräsidium in Widnau antritt und sich in etlichen regionalen Institutionen engagiert.

Jedermann ist eingeladen; der Eintritt ist frei. Weitere Infos online auf www.refdwk.ch.